Herrschaftlicher Neubau mit separater Einliegerwohnung am See 28719 Bremen (Burg-Grambke)

Kaufpreis : 750.000
Vermarktungsart : Kaufen
Objekttyp : Zweifamilienhaus
Stadtteil : Burg-Grambke
Zimmer : 10
Grundstücksfläche : 800m²

Diese einzigartige Villa wurde im Jahr 2013 auf einem rund 800 qm; großen Grundstück errichtet. Mit ihrer besonderen Architektur, einer hochwertigen Ausstattung, einem durchdachten Grundriss mit ca. 300 qm; Wohnäche und einer zauberhaften Außenanlage, eignet sich diese Immobilie ideal für Familien.Durch die moderne, massive Eingangstür gelangen Sie in die großzügige Diele, die ausreichend Platz für eine Garderobe bietet und direkt in den großzügigen Wohn-/Essbereich führt. Während ein gemauerter Kamin für eine behagliche Wohnatmosphäre sorgt, ist hier viel Platz für die ganze Familie garantiert. Die luxuriös ausgestattete, offene Küche garantiert Spaß am Kochen und ist mit einer Kücheninsel, einem ergonomischen Ofen, einem Induktionsherd, sowie einer leistungsstarken Abzugshaube ausgestattet. Die Einbauküche ist modern gestaltet und bereits im Kaufpreis enthalten. Im Eingangsbereich bendet sich zudem ein Tageslichtbad für Ihre Gäste.Über den eleganten Treppenaufgang aus Marmor gelangen Sie in das Dachgeschoss. Dieses überrascht mit einem großen Wohnbereich, zwei gemütlichen Schlaf- bzw. Kinderzimmern und einem luxuriösen Badezimmer mit Balkon. Das Tageslichtbad ist mit edlen schwarzen Mamoriesen versehen, die einen wunderbaren Kontrast zu den weißen Wänden und Sanitärobjekten schaffen. Es ist mit einem WC, einem Bidet, sowie einem hochwertigen Waschtisch ausgestattet, der gleichzeitig als Raumtrenner fungiert. Im hinteren Teil des Bades benden sich eine Badewanne, eine separate Dusche und ein Zugang zum Balkon. Von der großzügigen Dachterrasse genießen Sie einen herrlichen Weitblick bis hin zum Grambker See und können hier wunderbar in der Sonne entspannen.Auf einer stilvollen Mahagoni-Treppe schreiten Sie zum Spitzboden. Hier erwartet Sie ein Schlafzimmer, das charmanter und gemütlicher nicht sein könnte. Betont wird das wunderbare Wohngefühl durch die spitz zulaufenden Dachschrägen, die eine ganz besondere Behaglichkeit in Ihnen wecken werden.Neben diesem luxuriösen Wohntraum gibt es einen Anbau, der dem Haupthaus in nichts nachsteht. Sie betreten diesen entweder durch den Wohnbereich des Haupthauses oder durch einen separaten Hauseingang. Er ist auf der Erdgeschossebene mit einer Küche, einem Duschbad, sowie einem Schlafzimmer ausgestattet. Auch hier wurde viel Wert auf hochwertige Materialien und Ausstattung gelegt. Die Einliegerwohnung verfügt über einen Treppenaufgang, der in ein zweites Schlafzimmer im Dachgeschoss führt.Zu guter Letzt wird die zauberhafte Gartenanlage Ihr Herz höher schlagen lassen. Eine liebevoll angelegte überdachte Terrasse, die Sie vom Wohnzimmer aus erreichen, bietet ausreichend Platz für Ihre Familie und Gäste und lädt an warmen Sommertagen zum Grillen oder Entspannen ein. Ihr eigener Grillofen steht bereits im Garten bereit. Die idyllische Atmosphäre wird durch den an der Holzüberdachung rankenden Wein vervollständigt. Eine Lounge-Ecke eignet sich wunderbar für einen gemütlichen Weinabend mit Freunden. Für Ihre Kinder ist ausreichend Platz zum Toben und Spielen im Garten vorhanden und auch eine gemauerte Holzhütte ndet hier ihren Platz.

Der Ortsteil liegt südlich der Lesum zwischen dem Blockland und dem Werderland. Er weist auch noch typische dörfliche Strukturen auf und wird gern auch Dorf in der Stadt genannt. Die Grambker Kirche wurde 1722 im Barockstil erbaut und 1864 mit einem neugotischen Turm versehen. Im Ortsteil steht das große Schulzentrum Alwin-Lonke-Straße. In Burg-Grambke befinden sich der Grambker See, der Grambker Feldmarksee, der Sportparksee Grambke und der durch die Bahnstrecke Bremen-Bremerhaven zweigeteilte Burger See. Der Feldmarksee ist von Birken, Eschen und einem naturnahen Schilfgürtel umgeben. Der im Jahre 2002 ausgehobene Sportparksee Grambke ist wesentlich größer und misst etwa 1,2 km Länge. Aufgrund seiner guten Wasserqualität ist er zum Baden geeignet und wurde mit entsprechenden Einrichtungen versehen, wie z. B. einer DLRG-Station. Im Gegensatz zum Feldmarksee liegt er sehr viel ruhiger und abgeschiedener.Burg-Grambke grenzt an den Bremer Industriepark, in dem sich unter anderem die Arcelor Bremen (früher Klöckner-Hütte bzw. Stahlwerke Bremen) befindet. Die übrigen Teile des Gewerbegebietes wurden auf Gelände errichtet, das lange Jahre als Reservefläche zum Stahlwerk gehörte, aber nicht gebraucht wurde. Die A 27 (Anschlussstelle Bremen-Nord) und die A 270 (Anschlussstellen Bremen-Ihletal, Bremen-Lesum und Bremen-St. Magnus) führen durch den Stadtteil. Kindergärten, Schulen, Sportvereine, Einkaufsmöglichketen und Ärzte sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Aufgrund der Enge der Straße direkt am Grambker See fahren dort nur ganz wenige Fahrzeuge langsam durch. Eine tolle Wohnlage mit sehr ruhiger Nachbarschaft.
Schlüsselwörter
Ausstattung
Einbauküche
Gäste WC
Garten
Zentralheizung
Anbieter kontaktieren
    Verwandte Objekte