Wasserhahn austauschen | Mischbatterie wechseln | Rat & Tat

Wasserhahn austauschen | Mischbatterie wechseln | Rat & Tat



Mit dieser Anleitung helfen wir euch beim erfolgreichen Wasserhahn austauschen. Ob in Küche oder Bad – Mischbatterie wechseln leicht gemacht mit OBI!

Mehr zum Thema: http://www.obi.de/de/rat-und-tat/bad-und-kueche/sanitaer-installation/mischbatterie-wechseln-video/index.html?wt_mc=yt.rat_und_tat.Bathroom_Kitchen.2016.Mischbatterie_wechseln
OBI auf Facebook: http://www.facebook.com/obi

Tauscht ihr die Mischbatterie an einem Waschbecken, stellt einen Eimer unter die Eckventile. Der nimmt später das Tropfwasser aus den Anschlüssen auf.

Als nächstes schraubt ihr die Armatur ab. Falls ihr auch die Wandanschlussbögen – auch S-Bögen genannt – austauschen werdet, entfernt ihr die Rosetten. Schraubt nun die alten Anschlussbögen aus der Wand. Ist dies erledigt, reinigt ihr das Innengewinde der Rohre mit einer Rundbürste.

In der Küche schraubt ihr die Armaturen-Anschlüsse an den Eckventilen los. Eine große Hilfe beim Aus- und Einbau einer Mischbatterie ist der so genannte Standhahnschlüssel. Mit diesem Werkzeug sind Lösen und Festschrauben der Ringmutter an der schwer zugänglichen Unterseite von Spülen oder Waschtischen relativ leicht. Die Anschlüsse sind weitgehend genormt, Waschbecken oder Spülen haben deshalb in der Regel passende Öffnungen für eure neue Mischbatterie. Armaturen mit flexiblen Schläuchen sind solchen mit starren Rohren vorzuziehen, da sie wesentlich einfacher zu montieren sind.

Das kleine Gewinde der geschwungenen Wandanschlussbögen sollte abgedichtet werden. Ihr könnt Teflonband oder Hanf verwenden.
Vor dem so genannten „Einhanfen“ raut ihr das Gewinde auf – zum Beispiel mit einer Metallsäge. Dem Hanfzopf entnehmt ihr eine dünne Strähne. Nun legt ihr den Anfang dieser Strähne am ersten Gewindegang an, wickelt dann im Uhrzeigersinn. Nach zwei oder drei Umdrehungen „sammelt“ ihr die kürzeren Hanffasern wieder „ein“ und wickelt weiter bis zum Gewindeende. Dann führt ihr die Hanfsträhne wieder nach vorne, so dass die übrig bleibenden, längsten Fasern im ersten Gewindegang enden. Habt ihr es richtig gemacht, löst sich der Hanf jetzt nicht mehr vom Gewinde.

Jetzt verteilt ihr etwas Fermit auf dem Hanf. Dann könnt ihr die S-Bögen in die Wand schrauben. Schon nach einer Umdrehung sollte es so streng gehen, dass ihr die Rohrzange nehmen müsst. Der Hanf sollte sich durch die Drehbewegungen nicht mehr vom Gewinde lösen. Beachtet, dass die S-Bögen gleich tief in der Wand sind. Wenn sie richtig sitzen, überprüft nochmals, ob die Stellung der S-Bögen für die neue Armatur passt.

Beim Festschrauben der neuen Küchen-Armatur solltet ihr einen Helfer bitten, die Batterie bündig und gerade auf die auf der Spüle liegende Dichtung zu halten. Wenn ihr dann – je nach Produkt – Schrauben oder Ringmuttern gleichmäßig festzieht, wird die Mischbatterie perfekt sitzen.

Jetzt könnt ihr die Rosetten anbringen. Dreht diese gut fest, damit sie dicht an der Wand sitzen. Nun platziert ihr die Dichtungen in den Wasserzuläufen der Mischbatterie. Dann könnt ihr die neue Armatur anbringen. Damit sie nicht verkantet, solltet ihr versuchen, beide Schrauben in etwa gleichmäßig anzuziehen. Wenn es mit der Hand nicht mehr geht, verwendet ihr am besten eine Armaturenzange. Die hat an den Greifbacken keine Zähne, kann deshalb die neue Mischbatterie auch nicht beschädigen.

Schraubt nun das kleine Sieb, den Perlator ab. Wenn ihr jetzt den Hauptwasserhahn wieder öffnet, könnt ihr die Leitung durchspülen, ohne dass Schmutzpartikel hängenbleiben.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Eure gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achtet bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragt, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führt diese Arbeiten nicht aus, wenn ihr mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

10. November 2014 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden