Unsere Mission: Ihr persönlicher „Energiekosten-Exit“ mit SunPower und SENEC

Unsere Mission: Ihr persönlicher „Energiekosten-Exit“ mit SunPower und SENEC


Jedes Haus kann den Exit vom Stromversorger machen. Man braucht lediglich SunPower Module und Speicher je nach Stromverbrauch zugeordnet, denn der Schlüssel dazu ist die Speicherung von Sonnenstrom mittels der Strom Cloud.

iKratos startet „Mission: 100% Energiekosten Exit“

Den im Sommer produzierten Strom einer PV-Anlage auch im Winter oder bei schlechtem Wetter nutzen. Diesen Wunsch hegen sicher auch viele Ihrer Kunden, die sich für eine SunPower – PV-Anlage mit Stromspeicher interessieren. SENEC ermöglicht mit der „Mission 100% Energiekosten Exit“ ergänzt mit der SENEC.Cloud.

SENEC.Cloud ermöglicht, überschüssigen PV-Strom, den sie nicht selbst verbrauchen, im SENEC-Großspeicher zu speichern. Den in die SENEC.Cloud eingespeisten Strom immer nutzen wenn man ihn braucht „Mission 100% Unabhängigkeit“ Strom zur Verfügung haben, wenn sie ihn benötigen.

Für die Kunden der „Mission 100% Energiekosten Exit“ ergeben sich dadurch entscheidende Vorteile:

SunPower Module mit der höchsten Solarstrom-Effizienz
Im Sommer Strom speichern und im Winter bei Bedarf nutzen
Teilnehmer erhalten 100% Ökostrom
Verlängerte Garantie von zwölf Jahren auf den SENEC-Speicher
Hohe Sicherheit durch Fernüberwachung
Stromverbrauch und -produktion in Echtzeit im Blick

So sind Teilnehmer der „Mission 100% Energiekosten Exit“ unabhängig von ihrem bisherigen Stromversorger und erhalten alle Stromlieferungen aus einer Hand.

Wir sind täglich von 9-16 Uhr für unsere Kunden da. Unter Tel 09192 992800 erfahren Sie mehr …

http://www.ikratos.de


Ikratos arbeitet bundesweit im Bereich der erneuerbaren Energien in und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich in der Energiesprechstunde Rat und Tat einholen

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

Source link

26. Juli 2016 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden