Türme am Frankfurter Römer: Dächerplan für „Langen Franz“ und „Kleinen Cohn“

Türme am Frankfurter Römer: Dächerplan für „Langen Franz“ und „Kleinen Cohn“

Mit seinem spitzen Fachwerkdach war der „Lange Franz“ ein Hingucker, genauso wie die Turmzwiebel auf dem „Kleinen Cohn“. Die beiden Türme an der Südseite des Römer schmücken den Bau seit 1908. Sie stehen noch heute – aber ohne ihre prunkvollen Dächer.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

10. Mai 2017 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden