Top-Nachwuchsdesigner aus aller Welt gestalten hippe Appartements für die Berliner Kreativszene

Top-Nachwuchsdesigner aus aller Welt gestalten hippe Appartements für die Berliner Kreativszene

Berlin (ots) – Die Sieger des internationalen Innendesignpreises EichenGlobal ArtBattle stehen fest! Der Wettbewerb lockte die allererste Garde des jungen, internationalen Designer-Nachwuchses nach Berlin und zeigt die Siegerteams im Rahmen einer Vernissage. Aus über 300 Konzepten von Studenten, Designern und Architekten aus 65 Ländern hat die prominente Expertenjury ihre Auswahl getroffen und die ausgezeichneten Entwürfe gestern in der Gallery Central dem Publikum präsentiert. Nach einer ersten Vorauswahl konnten die kreativen Köpfe ihre Konzepte in dem Bauprojekt TheMile! in der Chausseestraße umsetzen. Zielgruppe der aufwendig designten Appartements ist die anspruchsvolle hippe Berliner Kreativszene, die nun in TheMile! individuellen Stil inmitten des trubeligen Zentrums der Stadt finden kann.

Zum Sieger gekürt wurde das Designteam Ch(Fe)2 aus Italien, deren Siegerentwurf mit 10.000 Euro prämiert wurde. Das Konzept zeichnete sich durch ein komplettes, in Sizilien handgefertigtes Holzgerüst aus, das eine „unendliche Linie“ bildet, die sich durch das gesamte Appartement zieht. Platz 2 konnte das Team Bivio Architettura, ebenfalls aus Italien, für ihr „Regenbogen-Appartement“ erringen und wird dafür mit 5.000 Euro belohnt. Der 3. Platz ging an das Team IAD aus Indonesien, das dafür 2.000 Euro erhält. Darüber hinaus wurde ein Publikumspreis, für den eine Abstimmung über die sozialen Medien stattgefunden hat, an die ARCHItects aus Bosnien-Herzegowina verliehen.

Zu der Expertenjury gehören Michael Brehm und Carsten Heinrich von EichenGlobal, Prof. Dr. Peter Zec, Experte in Designfragen und Gründer des Red-Dot-Awards, Christian Bracht (Herausgeber und Chefredakteur des Stil-Magazins „Sleek“) und Dr. Jeanette Prinzessin zu Fürstenberg (Gründerin des Programms „Fürstenberg Zeitgenössisch“) zu den Experten der ArtBattle-Jury.

Veranstaltet wird der Wettbewerb von EichenGlobal, Tochtergesellschaft der Rubina Real Estate, einem Property Management Unternehmen aus Berlin.

Pressekontakt:


Business Network
Marketing- und Verlagsgesellschaft mbH
ak@businessnetwork-berlin.com
T +49 (0)30 - 81 46 46 - 027
www.businessnetwork-berlin.com

Original-Content von: EichenGlobal GmbH, übermittelt durch news aktuell

Dieser Artikel wurde zu Verfügung gestellt von Presseportal.de (news aktuell GmbH)

24. November 2016 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden