TH Real Estate ernennt neue Leiterin Nachhaltigkeit

TH Real Estate ernennt neue Leiterin Nachhaltigkeit


TH Real Estate hat Abigail Dean zum neuen Head of Sustainability ernannt. Vom Büro in London aus wird sie die Weiterentwicklung und Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie von TH Real Estate leiten. Die Strategie setzt auf die Unternehmensmission auf, in die urbanen Strukturen der „Tomorrow’s World“ zu investieren und damit sowohl den Interessen der Kunden als auch der Gesellschaft gerecht zu werden.

Abigail Dean verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeit. Sie wechselt von JLL zu TH Real Estate, wo sie als Head of Sustainability für die Bereiche Property und Asset Management tätig war. Während ihrer dortigen Zeit war sie wesentlich daran beteiligt, Nachhaltigkeitsstandards in die Geschäftsprozesse und die Dienstleistungen einzubetten.

Bei TH Real Estate wird Dean bereichsübergreifend daran arbeiten, im verwalteten Immobilienportfolio die Risiken durch vorzeitige Wertverluste und Veralterung von Gebäuden zu minimieren.

Dean ist ein aktives Mitglied der Better Buildings Partnership, in der große Eigentümer von Gewerbeimmobilien aus UK gemeinsam daran arbeiten, den Immobilienbestand nachhaltiger zu machen.

„In Tomorrow’s World zu investieren bildet den Kern unserer Geschäftsstrategie. Wir verpflichten uns einem verantwortungsvollen Investmentansatz, der auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist. Abigail bringt einen reichen Erfahrungsschatz mit und ist hervorragend dafür geeignet, die Nachhaltigkeitsstrategie von TH Real Estate voranzubringen und in jedem Geschäftsbereich zu implementieren.“

Mike Sales, MD, Head of TH Real Estate

Über TH Real Estate


TH Real Estate ist eine weltweit tätige und auf Immobilien spezialisierte Investmentgesellschaft. Als einer der größten Immobilien-Asset Manager der Welt und aufbauend auf einer umfassenden Expertise und starken finanziellen Ressourcen bietet TH Real Estate seinen Kunden kreative und effektive Lösungen zur Anlage in Immobilien aus den Sektoren Einzelhandel, Büro, Logistik, Wohnen und Immobilienfinanzierungen. Dabei setzt TH Real Estate auf einen nachhaltigen Ansatz, um den Wert einer Anlage dauerhaft zu erhalten und zu steigern.

Das Unternehmen gehört TIAA, einem US-amerikanischen Finanzdienstleister und Fortune 100 Unternehmen mit 800,76 Milliarden Euro Assets under Management*. Gegründet im April 2014 ist TH Real Estate weltweit in allen wichtigen Märkten vertreten und verfügt über Niederlassungen in Amerika, Asien und Europa. Das verwaltete Immobilienvermögen liegt bei 26,1 Milliarden Euro, verteilt auf rund 50 Fonds und Mandate. TIAA Real Estate und TH Real Estate verwalten zusammen ein Immobilienvermögen von 87 Milliarden Euro und bilden eine der größten Immobilien-Investmentplattformen der Welt.

Spezialisierte Teams managen die Produkte und bringen ihre Erfahrung in die Gestaltung und Verwaltung ihrer Portfolios ein. Jedem Team stehen erfahrene Ansprechpartner im Senior Management zur Seite. Zudem können die Teams auf eine integrierte Investmentplattform zurückgreifen, die Services in den Bereichen Finanz-, Schulden- und Währungsmanagement bietet sowie in der Performanceanalyse, Kundenbetreuung, in Fonds- und Transaktionsstrukturierung, Entwicklung, Nachhaltigkeit und Research.

www.threalestate.com

* Alle Zahlen Stand 30. Juni 2016.
Bitte beachten Sie, dass die Muttergesellschaft von TH Real Estate, TIAA-CREF, eine Namensänderung zu TIAA vorgenommen hat. Wir würden Sie bitten, in Ihren Publikationen diese Änderung zu berücksichtigen. Weitere Informationen wie auch das neue Logo finden Sie auf der vollständig überarbeiteten Webseite (TIAA.org). Vielen Dank!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

Source link

11. August 2016 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden