Symbility hilft Aviva dabei, das Erlebnis von Versicherungsnehmern bei der Schadensfallbearbeitung s…

Symbility hilft Aviva dabei, das Erlebnis von Versicherungsnehmern bei der Schadensfallbearbeitung s…

Toronto (ots/PRNewswire) – Symbility Solutions Inc. („Symbility“) (TSX.V: SY), ein globales Software-Unternehmen mit Fokus auf die Modernisierung der Versicherungsbranche, freut sich, bekanntgeben zu dürfen, dass Aviva, ein führendes Versicherungsunternehmen, sich für LINK entschieden hat, Symbilitys kollaborative Cloud-basierte Plattform, um das Erlebnis für Heimeigentümer und Gewerbekunden in Großbritannien bei der Schadensfallbearbeitung zu verbessern.

Symbility LINK(TM) wurde entwickelt , um die Kommunikationslücke zwischen Anbietern, ihren Lieferkettenpartnern und Versicherungsnehmern, zu überbrücken und bei der Bearbeitung von Schadensfällen in Eigenheimen und Gewerbeimmobilien ein digitales Erlebnis der Weltklasse zu bieten. Einen Schadensfall zu melden, kann oft ein stressiges und zeitraubendes Erlebnis sein. LINK hilft, Kundenstress und Unannehmlichkeiten durch Vereinfachung des Verfahrens zu reduzieren. LINK bietet Aviva-Kunden Zugriff auf Informationen über sämtliche Aspekte ihres Schadensfalles, egal, wo sie sind und welches Gerät sie benutzen. LINKs Benutzerschnittstelle führt den Versicherungsnehmer durch jeden Schritt des Verfahrens, und ermöglicht eine sofortige und direkte Kommunikation mit der Versicherung und allen beteiligten Dritten. Ob der Versicherungsnehmer Schadensfotos oder Dokumente hochlädt, Videoinhalte teilt, Mitteilungen schickt oder einfach nur Aktualisierungsmitteilungen erhält, er bleibt verbunden und eingebunden – von Anfang bis Ende.

Kunden können auch die Video-Aufruf-Technologie durch die Symbility Video Connect(TM) Plattform benutzen, um dadurch die Bearbeitung des Schadensfalls und den Risikomanagementprozess zu beschleunigen. Für Schadensfälle wird die Einführung dieser neuen Technologie bei Avivas Außendienstteam beginnen, welche ihnen die Möglichkeit gibt, Kunden über Video anzurufen und die Immobilie aus der Ferne zu begutachten. Die Technologie ist auch für Aviva Risk Management (Risikomanagement) Lösungen verfügbar, die es Aviva-Risikoberatern ermöglicht, Gewerbekunden fachliche Beratung über das Telefon zu geben ohne die Notwendigkeit eines Besuches vor Ort. Kunden können sich mit Aviva durch Live-Video verbinden und in Bezug auf die Risikomanagementbedürfnisse für ihr Unternehmen beraten werden. Sie erhalten sofortige Antworten und Rückversicherung.

„Die Sicherstellung einer guten Kommunikation mit unseren Kunden in ihrer Not ist ein wichtiges Element bei der Bearbeitung von Schadensfällen. LINK bietet uns nicht nur eine Plattform für die Kommunikation, sondern verbessert auch bedeutend das Erlebnis für unsere Kunden, wenn sie uns am meisten brauchen und wir ihnen sofort klare und einfache Informationen bereitstellen können“, sagte Kelly Robson, Avivas UKGI Home Claims Director. „Für Aviva und unsere Partner ist es wichtig, einen fortlaufenden Bezug während der Schadensfallbearbeitung aufrechtzuerhalten. Die Software hat es uns ermöglicht, unseren Versicherungsnehmern wichtige Informationen schnell und nahtlos bereitzustellen. Dies hat zu einem deutlichen Rückgang von Kundenanrufen geführt, denn diese brauchen all diese Infos nicht mehr telefonisch zu erfragen. Dadurch wurde die Fähigkeit unserer Teams und Partner erhöht, Schadensfälle schneller zu bearbeiten.“

„Es war erstaunlich, mit Aviva zusammenzuarbeiten und wir sind hocherfreut, dass es sich entschlossen hat, LINK bei seiner weiteren Übernahme der Symbility-Plattform zu nutzen. LINK ist das erste Produkt, das die Kommunikationslücke zwischen Versicherungsnehmer, ihrem Versicherungsunternehmen und allen beteiligten Parteien bei der häufig komplexen Schadensfallbearbeitung bei der Hausratversicherung überbrückt. Wir sind wirklich hocherfreut über die Fähigkeit von LINK, positive Benutzererlebnisse zu bieten“, sagte James Swayze, CEO von Symbility Solutions. „Unsere neu definierte Beziehung mit Aviva validiert unsere kundenorientierte Produktstrategie und unterstützt unseren wachsenden Ehrgeiz auf diesem Gebiet. Wir arbeiten gerade an der Entwicklung einer sehr starken Roadmap, die auch weiterhin Mehrwert liefern und die weltweite Implementierung im nächsten Jahr vorantreiben wird.“

Über Symbility

Symbility (TSX.V: SY) verfolgt das Ziel, Weltklasse-Erlebnisse zu schaffen, die Geschäftsabläufe vereinfachen und das Leben verbessern. Symbility beschäftigt sich schon sehr lange mit der Modernisierung von Lösungen zur Bearbeitung von Schadensfällen der Sach- und Unfallversicherung. Das Unternehmen hat sich als zuverlässiger Partner etabliert, bei dem Sicherheit, Effizienz und Kundenerlebnis an erster Stelle stehen. Symbility PROPERTY(TM) bringt intelligenteres Denken in die Sachversicherung Unser strategisches Serviceteam Symbility INTERSECT (TM) befähigt eine Vielfalt von Unternehmen zu intelligenteren Mobile- und IoT-Produktentwicklungsstrategien, Entwicklungsdenken und Engineering Excellence. Wir treiben Unternehmen voran und beweisen, dass Veränderungen zum Besseren hin absolut möglich sind.symbilitysolutions.com

ÜBER AVIVA

- Aviva versorgt 33 Millionen Versicherungsnehmer mit 
  Lebensversicherungen, Nichtlebensversicherungen, 
  Gesundheitsversicherungen und Vermögensverwaltung.
- In Großbritannien ist das Unternehmen der führende Versicherer, 
  wobei einer von vier britischen Haushalten bei Aviva versichert 
  ist. Zudem hat der Konzern starke Unternehmen in ausgewählten 
  Märkten in Europa, Asien und Kanada. Unsere Aktien sind an der 
  Londoner Börse notiert und wir sind im FTSE100 Index gelistet.
- Avivas Vermögensverwaltungsunternehmen, Aviva Investors, bietet 
  Vermögensverwaltungsdienstleistungen für Aviva und externe Kunden 
  und verwaltet aktuell Vermögenswerte von über 350 Milliarden Pfund.
  Die gesamten Assets under management der Aviva Group betragen 490 
  Milliarden Pfund.
- Aviva hilft den Leuten dabei, für die Zukunft zu sparen und die 
  Risiken des täglichen Lebens zu verwalten. 2017 hat das Unternehmen
  34,6 Milliarden Pfund an Versicherungsleistungen und 
  Schadensregulierungen ausgezahlt.
- Durch einen guten Kundenservice wird ein Unternehmen aufgebaut, das
  stark und nachhaltig ist, für das unsere Mitarbeiter gerne arbeiten
  und das einen positiven Beitrag für die Allgemeinheit leistet.
- Im Aviva Newsroom auf http://www.aviva.com/newsroom finden Sie 
  Links zu unserer Fotogalerie, Forschungsberichten und unserem 
  Archiv für Pressemitteilungen.
- Einen Überblick über unsere Tätigkeitsbereiche und Arbeitsweise 
  erhalten Sie hier http://www.aviva.com/about-us
- Folgen Sie uns auf Twitter: http://www.twitter.com/avivaplc/
- Folgen Sie uns auf LinkedIn: 
  http://www.linkedin.com/company/aviva-plc
- Die neuesten Imagefilme über die Konzernunternehmen finden sie auf 
  dem folgenden YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/user/aviva
- Wir haben ein Globelynx-System zur Übertragung von Interviews. 
  Bitte kontaktieren Sie unseren Pressesprecher (oben angegeben), 
  wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten. 

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Alle Handelsnamen stehen im Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

James R. Swayze, Chairman & Chief Executive Officer, +1(647)775-8603, jswayze@symbilitysolutions.com, Blair R. Baxter, Chief Financial Officer, +1(647)775-8608, bbaxter@symbilitysolutions.com, Lucy De Oliveira, VP, Global Marketing, +1(647)775-8607, ldeoliveira@symbilitysolutions.com, Babak Pedram, Investor Relations, +1(416)644-5081, bpedram@virtusadvisory.com

Original-Content von: Symbility Solutions Inc., übermittelt durch news aktuell

Dieser Artikel wurde zu Verfügung gestellt von Presseportal.de (news aktuell GmbH)

7. August 2018 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden