Steckdose anschließen – 230V – Aber wie? Von M1Molter

Steckdose anschließen – 230V – Aber wie? Von M1Molter



●So klemmt man eine Steckdose an….
►Die Busch Jäger Steckdose bei Amazon → http://amzn.to/1UWYI72
►Die Busch Jäger Steckdose bei Ebay → http://goo.gl/4C5k6n
►5 Sicherheitsregeln der Elektrotechnik → https://www.youtube.com/watch?v=LivEAQ-oIMo
►Benötigtes Material und Werkzeug zur Elektroinstallation→
http://www.m1molter.de/elektroinstallation-videos-infos-tipps-material.htm
●Eine oder mehrere 230V Steckdosen Anschließen.
———————————————————————–
●Playlist Heimwerker Tipps von M1Molter ► https://goo.gl/cFGT2x
●Impressum → http://www.m-molter-film.de/Impressum.htm
●Homepage → http://www.m1molter.de/
●Playlist Mark`s Heimwerkervideos → http://goo.gl/hcwNrJ
———————————————————————–
●Meine Kanäle:
→ http://www.youtube.com/user/M1Molter
→ http://www.youtube.com/user/MMolterVideo
→ http://www.youtube.com/user/HomebackDE
→ http://www.youtube.com/user/MMolterFilm
————————————————————————
●Alle Bestandteile des Videos ( Musik, Bild, Ton , Animation u.s.w..) stammen von mir!
Ich besitze alle Rechte an dem Material (Content).
Verwendung des Content nur nach schriftlicher Genehmigung durch Mark Molter!
————————————————————————
●Mark`s Vlog → http://goo.gl/9sv7ac
●M1Molter auf Facebook →
https://www.facebook.com/M1Molter
●Google+ → https://goo.gl/AlJtpQ
————————————————————————
●Ich bin Heimwerker und dies ist ein Privates-Hobby-Video
in dem Ich zeige wie Ich spezielle Aufgaben löse!
Das Video ist kein Lehrvideo und soll nicht zum nachmachen aufrufen! Deshalb:
Alle Angaben und Tipps ohne Gewähr!
Jeder ist für sein Handeln und
seine Fehler selber verantwortlich!
Bei allen Arbeiten sind die allgemeinen
Arbeitsschutzvorschriften zu beachten!
Ich übernehme keinerlei Haftung
für Schäden und Verletzungen!
————————————————————————-
Diverse Links in meiner Videobeschreibung könnten gesponserte (Afilliate-Links) sein.
Vor allen in denen als Gesponsert gekennzeichneten Videos.
Durch manche gesponserte Links bekomme ich eine kleine Provision, der Kaufpreis für euch erhört sich dadurch aber nicht! Danke für eure Unterstützung. ———————————————-
► Meinen Kanal und meine Projekte mit einer PayPal-Spende unterstützen → https://goo.gl/6LxM1c
———————————————-

2. Mai 2016 / 42 Kommentare / von / in
  • Martin P sagt:

    Super hilfreich, wo ich früher bei der Elektroinstallation Angst hatte, habe ich jetzt nur noch Respekt. Vielen Dank für das tolle Video.
    Kleine Frage: Warum legst du den FI auch um? Dachte immer es reicht die Sicherung rauszunehmen und der FI löst im Notfall aus.

  • silenzzio sagt:

    Wie immer ein like von mir! Gruße

  • LutzBrux1 sagt:

    Hallo M1 Molter,
    kurze Frage: ich habe eine Steckdose in der Garage wo nicht so ganz klar ist, wie sie abgesichert ist, das Kabel kommt dort vertikal aus dem Beton der Decke. Der Sicherungskasten ist an der anderen Ecke der Garage, die Küche direkt darüber.
    Ich bräuchte an der Stelle mindestens 16A Absicherung (für ein einphasiges Schweissgerät).
    Natürlich kann ich es einfach dranhängen und sehen ob die (und welche) Sicherung rausfliegt. Aber sicher gibt es auch eine elegantere Lösung, oder?
    Keine Sorge, ich will nicht selber anfangen Kabel zu legen.

  • sSunbeamM sagt:

    was ist ein FI ?

  • nizar BOUZID sagt:

    Vielen Dank : für den Tipp .

  • John Lauinger sagt:

    Wie immer nen gutes Video!!!!

  • schindisi sagt:

    Hallo Molter, wiviel sollte man von den Leitungen abisolieren? Ca. 1cm oder mehr ?

  • Niklas Video sagt:

    Mal eine Frage ich möchte 3 Steckdosen in mein Gartenhaus einbauenjt einen Schalter davor so das ich alle voneinander ausschalten kann
    Wie mache ich das eine Reihenschaltung ist sicher nicht angebracht sollte ich da parallel schalten ??

  • kloaprexei94 sagt:

    Bei einenm FI misst man nicht den Auslösestrom…. Man misst mit einem festen Fehlerstrom der auf dem FI angegeben ist! Und überprüft mit diesem festen Fehlerstrom (zb 30mA) die AUSLÖSEZEIT! die muss nämlich eingehalten werden! Ob jetzt ein 30mA FI bei 22mA oder bei 28mA auslöst is egal…. Beim Messen wird mit 30mA gemessen weil da muss er ja auslösen…. Sry das musste ich jetzt sagen weils da immer wieder zu missverständnissen kommt bei der FI Messung….

  • Niklas Video sagt:

    Kannst du mal zeigen wie man eine verteilersteckdose richtig baut

  • Marco ocraM sagt:

    Solche Geschichten gehören nicht hier her. Wer nix davon versteht soll die Finger davon lassen.

  • Matas RA sagt:

    Hallo, bin ganz deiner Meinung skaterboyde. Zumal ist es ganz wichtig die Schutzkontakt Steckdose so anzuschließen das die vom Hersteller vorgegebene Leiterlänge eingehalten wird. Z.B. bei Jung Steckdosen 16mm. Das ist der meist gemachte Fehler. Leider auch bei Fachkräften. Auch wenn es richtig angeschlossen wurde muss darauf hingewiesen werden!

  • skaterboyde sagt:

    Hallo, wenns nur für Fachkräfte ist, warum wird dann ein Video dazu hier gezeigt??? Und was ist mit der Messung vom Isolationswiderstand und vom Kurzschlußstrom? Und was ist mit der Leitungsverlegung und der Häufung der Leitungen? Alles wird hier nicht bedacht!!! Ich hoffe, dass kein Heimwerker das nachmacht ohne die Messungen durchzuführen. Und es wird auch die Auslösezeit und der Auslösestrom vom Fehlerstromschutzschalter gemessen! Welche Charakteristik haben denn die LS-Schalter?

  • Hubert Hartleb sagt:

    Hallo! =)
    Feines Video, danke!
    eine kurze Frage dazu….. ich möchte KNX im Haus realisieren und in Folge dessen sollte jede Steckdose mit einer eigenen Phase gespeist werden um die bei Bedarf schaltbar machen zu können. Um Kilometer an Rohren und Platz zu sparen denke ich daran in einem Rohr Nulleiter, Erdung und 3-4 Phasen-Leitungen einzuziehen.
    Wenn ich 61mm tiefe Dosen verwende könnte ich doch auch von Dose zu Dose fahren und die weiterführenden Phasen (die zur nächsten Steckdose führen) mit Klemmen zu verlängern. Könnt das so gehen?
    Vielen Dank für Antwort!
    Hubert

  • Tizi Garten sagt:

    Okay, vielen dank für die schnelle Antwort 😀 Ich werde mich bei Auktionen mal genauer umschauen und sehen, das ich ein gutes Prüfgerät finde 😀

  • M1Molter - Der Heimwerker sagt:

    z.B. dem:
    BENNING 050253 Spannungs-/Durchgangs- prüfer,
    BENNING Duspol Compact Spannungsprüfer,
    BENNING 050254 KG 050254 Spannungs-/Durchgangs- prüfer
    oder das HoldPeak HP-870N AC/DC Stromzange Zangen Multimeter.

  • Tizi Garten sagt:

    Hey Mark, kannst du mir sagen, was du für ein Spannungsmessgerät benutzt? Ich benutze jetzt schon sehr lange mein Messgerät, aber dass hat nun den Geist auf gegeben und zeigt falsche Werte an…

  • Mark's - Vlogs - Tests - Tipps sagt:

    Nein… Aber wir Leben in Deutschland und ihr gibt's für jeden Mist eine Vorschrift..

  • ZeronikHD sagt:

    Macht das nen unterschied wenn ich phase links anschliese und an der zweiten steckdose rechts?

  • Dennis Lorenz sagt:

    super hilfreich, vielen Dank!

  • Ahmet Sengun sagt:

    phase heist aussenleiter, nulleiter statt neutralleiter steckdosen bzw installation abnehmen mit einem duspol echt verrückt solche videos machen mir nicht aus wenn aber unser Lehrling uns erzählt über solche videos bekomm ich kopf schmerzen tipps sind ok aber dan bitte richtig es gibt Schüler die sowas falsch auf nehmen können entweder können sie es richtig oder lassen sie es ganz

  • High Vizion - Video & Musikproduktion | Niedersachen | Bremen sagt:

    Mark ist unser Bob der Baumeister auf Youtube ♥

    Geiles Video !

  • Thomas Maier sagt:

    @ThePunischer1000: Ampere misst man nur wenn ein Verbraucher dran gehängt wird. Der Strom fließt nur wenn der Stromkreis geschlossen ist, Spannung liegt immer an, außer die Sicherung ist aus 😉

  • Thomas Maier sagt:

    ich mach den Außenleiter immer auf die rechte Seite, in meiner ganzen Firma wird das so gemacht 😉

  • ThePunischer1000 sagt:

    ansonsten funktioniert es halt noch und wenn ich Volt messe klappt alles problemlos aber bei Ampere ist es nich so schön 😉
    Ich werde das Gerät mal zu einem Fachmann geben um es mal überprüfen zu lassen.
    Vielen Dank für Deine Hilfe!

  • Mark's - Vlogs - Tests - Tipps sagt:

    Hmmm. Ist mir ein Rätsel. Gerät defekt?

  • ThePunischer1000 sagt:

    Es war auf 230v Wechselstrom gestellt

  • Mark's - Vlogs - Tests - Tipps sagt:

    War des Messgerät auf 230v oder 400 v wechselstrohm eingestellt?

  • ThePunischer1000 sagt:

    Sorry da hab ich mich unklar ausgedrückt -.- mit dem Messgerät verbunden natürlich! Also Verbindungskabel in die dafür vorgesehene 10A Buchse und in die COM Buchse gesteckt und hab diese dann an die Steckdose gehalten.

  • M1Molter - Der Heimwerker sagt:

    Das habe ich jetzt nicht so ganz verstanden'? Phase mit dem Nulleiter verbunden?

  • ThePunischer1000 sagt:

    Ich benutze das Voltcraft VC270 und wollte damit beim Tapezieren die Steckdosen auf Spannung prüfen. Dabei habe ich die Phase mit dem Nulleiter verbunden so wie in dem Video gezeigt. Dies hat aber einen Funken fabriziert aber Sicherungen und Strommessgerät waren ziemlich unbeeindruckt. Daher ist jetzt meine Frage ob ich da einen Fehler gemacht hab oder ob das ganz "normal" ist.

  • sigrid paschen sagt:

    auch Kaiserschrauben genannt !!!!

  • Mark's - Vlogs - Tests - Tipps sagt:

    Wenn die hir in DE so weiter machen gibt es hier bald nur noch Leute die halt nicht weg können, dumme, Hartz 4 Empfänger und Rentner 🙁 alle anderen hauen ab solange sie noch können.. Made in Germany ist schon lange tot… Kommt eh alles was was taugt aus China und hier wird es nur noch von laiarbeitern zusammen gedonnert und als Deutsches Produkt verkauft. 🙁

  • Mark's - Vlogs - Tests - Tipps sagt:

    Dieses system funktioniert überall außer in deutschland.wir haben hier immer noch ziemlich verbohrte regeln und einstellung. Auch das Monopol der Handwerkskammer gehört meiner meinung nach abgeschaft. Ich kenne viele die gerne ein kleines Gewebe eröffnen würden, aber der Meisterberief ist für viele nicht finanzierbar:( und zeitlich ist es auch nicht umsetzbar… So gehen der Deutschen Wirtschaft viele gute Leute flöten.aleine in meiner Umgebung sind deswegen schon etliche Profis ausgewandert.

  • Mark's - Vlogs - Tests - Tipps sagt:

    mittlerweile sehe ich das folgender maßen. hier in deutschland ist das bestehende system total veraltet. wir sollten das so machen wie die amis dort kann jeder eine firma gründen man benötigt noch nicht einmal einen meisterbrief. wollte ich dort zum beispiel ein friseur sein, wann werde ich auch einfach einer. hätte ich allerdings einige Frisuren versaut dann käme einfach keiner mehr und so würde sich das alles von selbst regel.

  • Mark's - Vlogs - Tests - Tipps sagt:

    Hatte früher auch bedenken.. Alerdings gibt's diese anleitungen millionenfach im Netz. Und des weiteren gibt's seit Ca. 2002 unzählige Bücher die, die komplette E-Installation von a -z ins kleinste Teteil erleutern und regelrecht zum nachmachen auffordert.. 1993 gehörten Teile der Elektriker Ausbildung sogar in den Lehrplan der metallbauer, frag mich aber nicht warum? damals haben sie uns versucht in BBZ in 2 – 4 Wochen den kompletten Grundkurs E Installation rein zu hämmern? So ein Blödsinn…

  • Harald Blauwitz sagt:

    Hallo Mark:Ich finde toll was Du machst ,wie Du die Tipps u.Triks locker rüberbringst.Man kann auch als gelernter Ossi noch manches gebrauchen.Nun eine Frage:warum erklärst Du ,trotz Belehrung, Elektroinstallationen? Habe vor fast 40 Jahren Elektriker gelernt,damals konnte man Schuckomaterial nur mit Ausweis kaufen ,ich fand das ok ,habe in all den Jahren haarstreubende Basteleien gesehen.(zB. abgefeilte Nase 32A Steckd.,hat 2 Finger gekostet )Würdest Du auch Gasinstallation erklären? Blu Harry.

  • iTsProLiiKe sagt:

    Das Tutorial ist sehr nützlich, ich kann zwar schon eine Steckdose anschließen (15. J.) aber ich kann leider nicht in die Wand ein Loch bohren, und da die Steckdose perfekt reinstecken.. vielleicht kannst du ja mal ein Tutorial dazu machen.
    Meine Löcher werden entweder zu groß, oder zu klein, oder zu kantig, so das man das noch außerhalb der Verdeckung der Dose sieht.. 🙁

    Ich habe dafür natürlich eine "Test Wand" im Keller, die wir nicht benötigen, da es ein leerer Raum ist. 😀

  • M1Molter - Der Heimwerker sagt:

    Nein ich bin ein Marken Kanal …

  • Lupus sagt:

    Wie hast du es geschafft ein Kanal/symbol/banner zu kriegen ? Bist du in einem Netzwerk ?

  • oedivrepmes sagt:

    Guter Tipp!!! Die Phasen immer gleich anklemmen. Sehr nützlich…

  • M1Molter - Der Heimwerker sagt:

    Danke 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden