Mythen und Vorurteile zum Einbruchschutz

Mythen und Vorurteile zum Einbruchschutz

Dass Einbrecher vor allem nachts zuschlagen, ist ein weit verbreiteter Irrtum. (Quelle: Jochen Tack/imago)

Einbruchschutz? Brauche ich nicht. Bei mir ist ohnehin nichts zu holen.“ Wer so denkt, setzt damit auf Risiko. Experten wissen: Eingebrochen wird schon für ein paar Euro. Auch viele andere Mythen und Halbwahrheiten lassen Profis die Haare zu Berge stehen. Dass Einbrecher meist nachts zuschlagen, ist zum Beispiel ebenfalls ein Irrtum.

Seit Jahren nimmt die Zahl der…

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

15. Februar 2017 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden