Leicht in der Hand – stark zu Pappe, Kunststoff, Blech

Leicht in der Hand – stark zu Pappe, Kunststoff, Blech


Es gibt verschiedene Werkstoffe rund ums Haus, die geschnitten werden müssen: Pappe, Kunststoff, Blech oder Drahtgeflechte gehören dazu. Mit der MULTISNIP Master D51A von Erdi, der Scherenmarke von BESSEY, ist dies kein Problem. Sie schneidet sämtliche Werkstoffe bis zu mittlerer Materialdicke und -härte.

Bei der 220 Gramm leichten MULTISNIP Master D51A von BESSEY bestehen Griff und Schneidenkopf aus glasfaserverstärktem Polyamid. Im Schneidenkopf sind vergütete Schneiden aus rostfreiem Edelstahl eingesetzt. Auch alle weiteren verwendeten Metallteile sind aus rostfreiem Edelstahl. Im ergonomisch gestalteten Kunststoffgriff ist eine handschonende Weichstoffeinlage integriert.

Die Schneide der D51A ist zum Griff abgewinkelt. Dadurch können lange, gerade Schnitte sowie große Radien durchlaufend und leicht bewerkstelligt werden. Des Weiteren minimiert die abgewinkelte Schneide das Verletzungsrisiko, da die Hand über dem Werkstück geführt wird. Zusätzlich ist der Schneidenkopf seitlich abgesetzt damit das Schnittgut am Scherenkopf vorbei geführt wird.

Durch die ergonomische Form der Kunststoffgriffe liegt die Schere gut in der Hand und dank Weichstoffeinlage im Griff geht das Arbeiten handschonend und komfortabel von der Hand. Die Schere wird durch eine innenliegende Stahlfeder selbsttätig geöffnet und über einen Riegel, der sich mit dem Daumen betätigen lässt, in Schließstellung gehalten. Zur Aufbewahrung der Schere ist eine Aufhängeöse am Griffende angebracht.

Die MULTISNIP Master D51A von BESSEY ist im Fachhandel erhältlich und kostet 17,10 Euro (UVP zzgl. ges. MwSt.).


Innovative, praxisnahe Produktlösungen wie diese haben bei BESSEY Tradition: Seit der Gründung als Blankstahlzieherei in Stuttgart im Jahre 1889 setzt das in Bietigheim-Bissingen ansässige Unternehmen kontinuierlich Maßstäbe in der Spann- und Schneidtechnik. Mit seinen aktuell über 1.600 Produkten bietet BESSEY für fast jede Anwendung eine individuelle Lösung. Präzision und Langlebigkeit, Komfort und Sicherheit stehen dabei im Mittelpunkt.

„Wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.“ Nach diesem Leitsatz des Firmengründers Max Bessey wird bis heute gehandelt – und gefertigt. So entstehen auf Basis innovativer Ideen ständig Produkt-Neuheiten und -Verbesserungen, die dem Anwender das Arbeitsleben leichter machen. Produkte also, die sich lohnen!

Mehr Informationen zum schwäbischen Traditionsunternehmen und seinen Produkten erhalten Sie auch unter www.bessey.de oder fordern Sie den kostenlosen Gesamtkatalog unter Tel. 07142 401-0 an.

Source link

13. Oktober 2016 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden