Herd und Kochfeld einbauen & anschließen von M1Molter

Herd und Kochfeld einbauen & anschließen von M1Molter



►E-Herd – Backofen und Ceranfeld einbauen und anschließen 230V Starkstrom.
►Amazon Link zu der Herdanschlussleitung→ http://amzn.to/1AXz32f
►Ebay Link zu der Herdanschlussleitung→ http://goo.gl/Lxgqye
►Amazon Link zu Dichtband für Kochfeld auf Amazon→ http://amzn.to/1OipykM
►Benötigtes Material und weitere Infos→
http://www.m1molter.de/Herd-anschliessen.htm

►Playlist E-Herd -Reparatur – Einbau – Anschluß→

►Anschlussdose E-Herd 230V 3 Adern Ankemmen→

►5 Sicherheitsregeln der Elektrotechnik → https://www.youtube.com/watch?v=LivEAQ-oIMo

●Playlist Heimwerker Tipps von M1Molter ► https://www.youtube.com/playlist?list=PL3CEF14C8513512C8
●Playlist Elektroinstallation ►https://www.youtube.com/playlist?list=PL3D71557494B45D36
●Impressum → http://www.m-molter-film.de/Impressum.htm
●Homepage → http://www.m1molter.de/
●Playlist Mark`s Heimwerkervideos →

●Meine Kanäle:
→ http://www.youtube.com/user/M1Molter
→ http://www.youtube.com/user/MMolterVideo
→ http://www.youtube.com/user/HomebackDE
→ http://www.youtube.com/user/MMolterFilm
●Alle Bestandteile des Videos ( Musik, Bild, Ton , Animation u.s.w..) stammen von mir!
Ich besitze alle Rechte an dem Material (Content).
Verwendung des Content nur nach schriftlicher Genehmigung durch Mark Molter!
●Mark`s Vlog → http://www.youtube.com/playlist?list=PL6C353184C4D12F9E&feature=view_all
●M1Molter auf Facebook →
https://www.facebook.com/M1Molter
●Google+ →
https://plus.google.com/107616032537285148731
●Ich bin Heimwerker und dies ist ein Privates-Hobby-Video
in dem Ich zeige wie Ich spezielle Aufgaben löse!
Das Video ist kein Lehrvideo und soll nicht zum nachmachen aufrufen! Deshalb:
Alle Angaben und Tipps ohne Gewähr!
Jeder ist für sein Handeln und
seine Fehler selber verantwortlich!
Bei allen Arbeiten sind die allgemeinen
Arbeitsschutzvorschriften zu beachten!
Ich übernehme keinerlei Haftung
für Schäden und Verletzungen!
————————————————————
Diverse Links in meiner Videobeschreibung könnten gesponserte (Afilliate-Links) sein.
Vor allen in denen als Gesponsert gekennzeichneten Videos.
Durch manche gesponserte Links bekomme ich eine kleine Provision, der Kaufpreis für euch erhört sich dadurch aber nicht! Danke für eure Unterstützung. ———————————————-
► Meinen Kanal und meine Projekte mit einer PayPal-Spende unterstützen → https://goo.gl/6LxM1c
———————————————-

4. April 2015 / 42 Kommentare / von / in
  • Andy Bar sagt:

    das Kabel zum Herd kann man bedenkenlos verlängern? Ich möchte mir eine Küche einbauen lassen. Jedoch ist der Herd an einer anderen Position, d.h. brauch ca. 2m mehr Kabel.

  • Jelli Mann sagt:

    Perfektní video díky Danke :)

  • Chao Ni sagt:

    very helpful, thank you!

  • Etigad Etigad sagt:

    perfekt danke für die Video

  • Die Weltenlehrer sagt:

    Hallo molte, gestern ist unser Glas vom Ceranfeld gesprungen, gibt es eine Möglichkeit nur das Glas auszutauschen, anstelle ein neues Ceranfeld zu kaufen? Kann ich jedes Ceranfeld von anderen Herstellern verwenden oder muss das Ceranfeld genau das geliche sein, wie zuvor? Wäre nett, wenn du Zeit findest meine Frage zu beantworten;) Danke

  • Sven K. sagt:

    Vielen Dank für das Video. 1 A

  • Bernd Adolphi sagt:

    super vidos

  • Amoula Olali sagt:

    Bitte brauche ich hilfe ich habe genau so eine aber der Backofen geht nicht an ?!was für broblem konnte sein?!

  • grkal sagt:

    Sehr gut und deutlich erklärt!! Vielen Dank für das Video!

  • Donald Frankos sagt:

    Danke für das Video…; Hast mich gerettet mit dem Lochband/quellband….mercy !

  • Luca Rio sagt:

    Hallo, ich hätte ne Frage zu diesem Dichtband.
    Ich habe eine neue Arbeitsplatte und das alte Dichtband ist hinüber. Ich würde aber gerne morgen das Ceranfeld wieder einbauen und wollte fragen ob ich dieses Band auch in nem Baumarkt bekomme.
    Ist das eh normales Kompriband, oder ist das was anderes "Spezielles"?
    Und tolles Video!

  • Helmut Seusek sagt:

    sehr gut erklärt , mach weiter so !

  • Jack London sagt:

    Danke für das Video. Perfekt erklärt!

  • thomas Mander sagt:

    genial mark –
    ich mag deine vids,
    super erklärt und alles prima und verständlich gezeigt
    bitte so weiter machen – ganz dicker daumen nach oben

  • Manfred Gronemeyer sagt:

    Gutes Video,perfect

  • Robin K sagt:

    hallo ich brauche deine hilfe um mein herd zu schlißen im strom bitte hilf mir hast du eine tel.nr?

  • Uwe Richter sagt:

    Wiedermal eine sehr gute Erklärung.Mach weiter so!!

  • Haein Kim sagt:

    Danke sehr für das Video. sehr hilfreich.

  • BRAIN KRISHNA sagt:

    kann man die brücken auch kaufen??

  • Sunny S. sagt:

    Hallo und vielen Dank für Dein Video. Hab mal noch zwei Fragen. 1. Wenn ich das Ceranfeld mal demontieren muss wie bekomme ich das hin mit den Befestigungskrallen. Das sind doch wie Widerhaken. und 2. muss das Quellband, welches Du verwendest hitzebeständig sein? Vielen Dank schon im Voraus für Deine Hilfe.

  • Peters Schlagerbox sagt:

    sehr gut, perfect!

  • cadar cornel sagt:

    Profi
    danke

  • Elk Youssef sagt:

    was ich wenn ich kombination von steinkochfeld und neue backofen,ist das gleich?

  • Fabrice Grabsch sagt:

    hast du auch ein Video wie man ein ceranfald einbaut das nicht an den herd kommt

  • Fiedel42 sagt:

    gut erklärt. Ich habe den Herd zuerst montiert und dann das Ceranfeld. Das fand ich übersichtlicher – man kann so die Lage des Anschlußkabels besser kontrollieren.

  • Stycal Mash sagt:

    Da hätte ich auch noch einen: 220 V * 16 A , oder 380 V * 16 A … Der Backofen funktioniert separat mit einem Stecker (könnte), nämlich auf 220 V mit max. 3500 Watt :)

  • NNVlog sagt:

    Sehr informativ Vielen Dank

  • schab50 sagt:

    wie kann ich eine Induktion Heizplatte " ego 75.08010.101" kodieren oder anlernen???
    Daten:
    1400W T85
    sw:7594686/v030
    md:2007-10-23
    tn:384
    sn:337891

    oder wo kann ich diese Info kriegen?
    mfg

  • Brigitte Birke sagt:

    Tolles Video und super erklärt! Danke!

  • Patty G sagt:

    Eine Frage an die Fachmänner hier,

    ich habe auch gerade die Herdplatte eingelegt (Spanplatte). Es allerdinsg versäumt die Klammern (4Stk.) drunter zu Schrauben. Die Platte passt Haargenau in die ausgesägte Aussparung, KEIN Spielraum. Die Schrauben außen habe ich "Freigesägt".

    Jetzt die Frage

    Kann ich die Platte so lassen…?

    Oder muss ich den Herd nochmal auseinanderbauen und die Klammern setzen? Bzw. braucht die Platte mehr spiel?

    Silikon hab ich noch nicht druntergemacht.

    Danke für die Hilfe. (Der Herd ist bereits angeschlossen, hab mich aber nicht getraut ihn zu benutzen xD)

  • Tizi Garten sagt:

    Mal wieder ein sehr gutes Video!
    Hier noch eine kurze Geschichte aus meinen Erfahrungen: Eine Bekannte hat ihren neuen Herd von "Fachleuten" einbauen lassen (sie hat den Preis dafür auf 55 euro runter gehandelt). Das Ergebnis: nicht ein einziges mal ne Wasserwaage dran gehalten (Backofen fällt leicht nach vorne); Ceranfeld liegt nur an einer Ecke auf der Arbeitsplatte auf, an den anderen Ecken bis zu 3 mm Spalt zw. Metallumrandung und Arbeitsplatte; es war keine richtige Herdanschlussdose vorhanden (dort stand zwar ein Herd, da wurde das Herdanschlusskabel allerdings mit Lüsternklemmen umwickelt mit Isolierband an die Leitung, welche aus der Wand kommt, angeschlossen), die Fachleute haben dies so gelassen. Das waren zwar sehr nette Leute, haben allersdings nicht sehr gute Arbeit gemacht, ich persönlich hätte mir mehr Mühe gegeben…muss aber dazu sagen, das ich auch schon gute Erfahrungen mit anderen Fachleuten aus dem Bereich gemacht habe :)

  • Andra Tannenbaum sagt:

    Wie schließt man Einbaukochfeld und einen Einbaubackofen, die nicht zusammengehören an?

  • Karim Xyz sagt:

    finde deine videos gut, bin selbst elektriker, konnte aber das ein oder andere bei dir abschauen ;)

  • Alexander der grosse sagt:

    Ja super Video Nun ich hatte mein Kochfeld genau  ausgeschnitten wie es auf den Plan angegeben war doch leider musste ich feststellen das diese Maße nicht stimmten als ich die Krallen angebracht hatte konnte man das Kochfeld nicht einsetzen man hätte grobe Gewalt gebraucht also kann man sich auf die Pläne des Herstellers  sich nicht immer verlassen Kochfeld ausschnitt wurde im Plan mit 54  X52 ccm angegeben komplett mit Krallen. alles nachgemessen meine schnitte stimmten alle laut einbauplan angeblich sollte es so mit Krallen eingesetzt werden  passte aber nicht ausschnitt zu klein ohne krallen ok mit krallen ging es nicht  es waren aber keine extra Empfehlungen vermerkt das wenn die 4 krallen verbaut werden ein anderes maß ausgeschnitten werden sollte nein 54 ccm aussägen  und passt angeblich mit krallen der Sägeschnitt war korrekt ich hab schon mehrmals Kochfelder ausgesät  habe ich noch nie gehabt  das die angebenden  Maße vom Hersteller waren  Falsch  ohne krallen pass esHallo eine Frage wie hoch ist die Hitzebeständigkeit der einzelnen  Kabeln die im Inneren de E Herd verwendet werden  Verdrahtung der einzelnen Ceranfelder  untereinanderDanke Gruß Georg

  • N00bDaan sagt:

    Vielen Dank fur die Video! Ich habe jetzt ein Kochfeld ohne Backofen und mochte gerne das Kochfeld anschlössen. Das Kochfeld hast eine 21-poligen Kompaktstecker und es gibt eine normaler Wandsicherung (ich glaube sowie bei dir in Video; http://dabebo.nl/dump/IMG_20151014_144004.jpg und http://dabebo.nl/dump/IMG_20151014_131352.jpg). Ist das moglich mit einen Adapter oder so? Vielen dank!

  • Karim Kimo sagt:

    daaaaaaankeeeeeeee…..

  • Elena Leonov sagt:

    Wie schaut es aus mit einen nicht Einbauherd, – einen, der separat steht, muss der genau so oder anderes angeschlossen werden ?.. Danke für die Antwort.

  • Lars Pilawski sagt:

    wow coole Tipps, kann ich die in mein Vergleichportal aufnehmen: http://einbauherd-test.bernaunet.eu

  • wickedweasel0815 sagt:

    Super Hilfe =) Daumen hoch

  • Johannes Büttner sagt:

    Das gibt jetzt einfach mal direkt nen Abo.

    Man, wieso kann man Kanäle nicht mehr als einmal abonnieren? Schade eigentlich…

  • michor10 sagt:

    Meister, gibt es etwas was Du nicht machen kannst? Jedes mal wenn ich was zu Hause was machen muss finde ich eine passende Videoanleitung von Dir. Nochmals, vielen Dank!

  • Schroeter Andi sagt:

    solche arbeiten hat der leihe nicht zu machen ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden