Glasfasertapete tapezieren

Glasfasertapete tapezieren



Die Glasfasertapete ist ein sehr robuster und zugleich neutraler Wandbelag. Zwar muss diese nach dem Tapezieren noch bearbeitet (in den meisten Fällen wird sie gestrichen) werden, dennoch oder gerade deswegen eignen sie sich perfekt für Renovierungsarbeiten. So verschwinden kleine Risse in der Wand zuverlässig und dauerhaft hinter der Tapete.

Wie einfach das Tapezieren von Glasfaser in Wirklichkeit ist zeigen wir in diesem Video. Selbst mit Dispersionskleber ist die Verarbeitung der Glasfasertapete keine Hexerei.

Verwendete Produkte
Kleber für schwere Wandbeläge: https://goo.gl/GoKxna

Die Schritt für Schritt Anleitung gibt es auch auf diybook: http://goo.gl/rjdqSR

Hat Dir das Video gefallen? Dann abonniere uns doch: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=diybook

Andere Kanäle von diybook
Websites – https://diybook.de, https://diybook.at, https://diybook.ch
Google Plus – https://plus.google.com/110847696921622096107
facebook – https://www.facebook.com/diybook

diybook – Das Portal für Heimwerker und Profis!

Auf diybook finden sowohl angehende Selbermacher, wie auch bereits waschechte Heimwerker und sogar Profis Anleitung, Ratgeber, Tipps und Tricks rund ums Bauen und Renovieren in Haus und Garten.

diybook – Let’s get it done!

5. Mai 2016 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden