Das Haus vor Frostschäden schützen

Das Haus vor Frostschäden schützen

Bei Schnee und Frost drohen Schäden am Haus. (Quelle: EQ Images/imago)

Schnee und Eis sind Gift für die Bausubstanz. Schmelzwasser kann ins Mauerwerk eindringen und schwere Schäden hervorrufen. Wie Hausbesitzer ihre vier Wände schützen und welche sonstigen Gefahren durch Eis und Schnee drohen. 

Um das Mauerwerk vor Feuchtigkeit zu schützen, müssen Schneeverwehungen an Hausecken, Terrassen- und Balkontüren regelmäßig geräumt werden. Das rät der Verband Privater Bauherren…

Lesen Sie hier den ganzen Artikel

3. Januar 2017 / von / in

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Artikel teilen

Teile diesen Artikel mit Freunden